Gingster Kunsthandwerkermarkt

8.und 9. August 2020…………fällt aus !

Das ländliche Angerdorf Gingst im Westen Rügens hat eine jahrhundertealte Tradition als Marktflecken und Handwerker Ort. Als neue Tradition hat sich dort der Gingster Kunsthandwerkermarkt etabliert, der 2020 bereits zum 18. Male auf dem schönen Marktplatz an der Kirche stattfindet..

Mit dabei: viele ausgewählte professionelle Kunsthandwerker, ein nettes Kulturprogramm ( lasst euch überraschen) und originelle gastronomische Angebote.

Der Markt wird veranstaltet vom Tourismusverein Westrügen. Marktleiterin ist Roswitha Burgmann-Seewald.

Interessierte Kunsthandwerker können sich mit Fragen und Bewerbungen an folgende Adresse wenden :

Töpferei & feinste Regionalwaren
Markt 4     18569 Gingst   info(at)toepferei-regionalwaren.de

Bewerbungsschluß ist eigentlich immer der 1. Mai 2020, in diesem Jahr ist alles etwas anders. Wie der Markt stattfindet und wer kommen kann, muß sich im Laufe der kommenden Monate zeigen. Deshalb werden auch späte Bewerbungen berücksichtigt.